Installation

Generell lässt sich der ioBroker auf jedem Betriebssystem installieren, welchs auch nodejs unterstützt.

Fertige Images

In der Vergangenheit wurden z.B. für den Raspberry Pi fertige Images angeboten, welche aber heute nicht mehr verwendet werden sollten! Eine manuelle Installation ist immer zu bevorzugen.

Manuelle Installation (Linux)

Bemerkung

In älteren Anleitungen liest man häufig, dass noch weitere Pakete (wie nodejs) vorher auf dem System installiert werden müssen. Das ist aber nicht mehr nötig, da sich der ioBroker-Installer selbst um die Abhängigkeiten kümmert und diese installiert!

Unter Linux lässt sich der ioBroker mit nur einem einzigen Befehl installieren:

curl -sLf https://iobroker.net/install.sh | bash -

Dieser Befehl bereitet das komplette System vor und richtet alles nötige ein:

  • nodejs wird in der aktuell empfohlenen Version heruntergeladen und installiert

  • Ein neuer System-Benutzer wird erstellt (ioBroker)

  • Der ioBroker wird an die richtige Stelle im System installiert

  • Es werden die wichtigsten Adapter installiert und Instanzen hinzugefügt (Admin, Discovery, …)

  • Ein Autostart für ioBroker wird eingerichtet

Danach kann über den Standard-Port 8083 im Browser Deiner Wahl die Admin-Oberfläche aufgerufen werden.

Manuelle Installation (Windows)

Natürlich kann der ioBroker auch unter Windows installiert werden. Ich persönliche sehe Windows aber als Desktop-Betriebsystem, welches nicht als Server verwendet werden sollte. Eine Installation unter Linux ist daher aus meiner Sicht immer zu bevorzugen.

Docker-Image

Das offizielle Docker-Image (von buanet) findest Du hier: Official Docker Image for ioBroker

Auf den GitHub-Seiten ist außerdem erklärt, wie man mit dem Image arbeitet.